Praxis Dr. med. Bernd Rebell

Lehrpraxis der LMU und TU München

Startseite

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

Wir freuen uns, dass Sie sich über unsere Praxis informieren möchten.
Das Ärzteteam spricht fließend Englisch und Spanisch - We speak English, hablamos español!

 

                                           AUF GRUND DER VIELEN ANFRAGEN KÖNNEN WIR DERZEIT

                                           KEINE PATIENTEN MEHR AUF UNSERE WARTELISTE AUFNEHMEN! 

                                           BITTE SENDEN SIE UNS DIESBEZÜGLICH KEINE MAIL-ANFRAGEN MEHR . 

                                           SOBALD WIR WIEDER KAPAZITÄTEN HABEN,WERDEN WIR SIE ÜBER UNSERE                                                                        WEBSITE   AN DIESER STELLE INFORMIEREN.  

                                           VIELEN DANK FÜR IHR VERSTÄNDNIS!

                                                                      (Stand 14.05.2021)

Gehören Sie mindestens einer der nachfolgenden Riskogruppen an (Alter über 60 oder Diabetes oder Bluthochdruck oder Herz- oder Lungenerkrankung oder Übergewicht oder Krebserkrankung und waren noch nicht an Covid erkrankt und möchten sich impfen lassen? Dann schicken Sie uns eine email.  Falls Sie keiner dieser Risikogruppen angehören, nehmen Sie bitten von Anfragen sowohl per email als auch telefonisch Abstand. Wir können Ihre Anfragen derzeit weder am Telefon beantworten noch Sie auf unsere Warteliste setzen! (So gern wir dies auch möchten.) So bald wir dies können, werden wir es auf dieser website tun!

Wenn Sie zu einer deroben genannten Risikogruppen gehören, schicken Sie uns eine kurze Email mit folgenden Informationen über unser Kontaktformular oder direkt der Email.

›› Name, Vorname

›› Geburtsdatum

›› Telefonnummer

›› Bitte außer den obengenannten Angaben und Diagnosen keine weiteren Wünsche oder Kommentare, da dies den Rahmen sprengen würde! Danke!

Wir prüfen nach den gesetzlichen Vorgaben, wann wir Sie schnellstmöglich impfen können und benachrichtigen Sie dann umgehend!

›› Zum Kontaktformular ‹‹

Auf Grund der vielen Anfragen können wir keine Patienten mehr auf die Warteliste setzten! Bitte schicken Sie uns keine Mails und rufen deshalb auch bitte nicht in der Praxis an! Sobald wir wieder Kapazitäten haben werden wir Sie hier informieren. (Stand 14.05.2021)

Wir werden- sobald wir über ausreichend Impfstoff verfügen- Impftermine über unseren online Terminkalender vergeben. Je nach verfügbarer Impfstoffmenge werden wir für Sie Termine freischalten, in die Sie sich dann eintragen können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Sie haben bereits einen Impftermin bei uns?

Bitte lesen Sie die unten aufgeführten  FORMULARE "Einwilligungserklärung und Aufklärungsbogen" durch, füllen sie aus und bringen sie UNTERSCHRIEBEN zum Impftermin mit. Dies erspart Ihnen unnötige Wartezeiten. Bitte denken Sie auch an Ihren Impfpass . Sollten Sie am Tage der Impfung erkrankt sein, so rufen Sie uns bitte an, damit wir Ihren Termin verlegen können. Einen unentschuldigt ausgefallenen Termin können wir kein zweites Mal vergeben!

Sollten Sie anderweitig einen Impftermin wahrnehmen können, so nehmen Sie diesen bitte wahr und geben uns eine kurze Nachricht, damit wir Sie aus unserer Liste streichen können.

 

 

Formulare zur COVID-Impfung

›› Einwilligungserklärung runterladen ‹‹

›› Aufklärungsbogen runterladen ‹‹

 

Hygienemaßnahmen

Um für Sie (und unser Team) das Infektionsrisiko zu minimieren, haben wir eine Reihe von Hygienemaßnahmen konsequent umgesetzt. Speziell haben wir gesonderte Sprechzeiten und Räume für Patienten mit Infektionssymptomen eingerichtet.Neben engmaschigen Desinfektionsmaßnahmen haben wir alle Räume mit Hochleistungsluftfiltern (HEPA-Filter) ausgestattet.Das Personal wird regelmäßig auf Corona getestet und ist mit FFP2 Schutzmasken ausgerüstet. Um das Risiko weiter zu minimieren, haben wir die Praxisabläufe unter Hygieneaspekten weiter optimiert ebenso wie die Telefon- und Videosprechstunden ausgeweitet.

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

 

Diagnostik- und Leistungsspektrum

  • Diagnostik und Therapie von Typ-1 und Typ-2-Diabetes (Diabetologische  Schwerpunktpraxis)
    (von der Deutschen Diabetes Gesellschaft anerkannter Diabetologe)
  • Schilddrüsendiagnostik und -behandlung
  • Farbcodierte Ultraschall-Untersuchungen: 
    Sonographie, Farb-Duplex-Sonographie (Schilddrüse, Oberbauchorgane, Nieren, Blutgefäße)
  • Diagnostik und Therapie von Schilddrüsenerkrankungen
  • Hausärztliche Versorgung 
  • Gefäß-Dopplerultraschall-Untersuchung (Halsschlagader, Beinarterien und -venen), Echokardiographie
  • Photoplethysmographische Untersuchung der Beinarterien, der Gefäßelastizität ( des Gefäßalters) sowie des zentralen Blutdrucks
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Langzeit- und Belastungs-EKG
  • Herzfrequenzvariabilitätsmessung
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Spiro-Ergometrie zur Erfassung der kardiopulmonalen Leistungsfähigkeit (des Fitnesszustandes)
  • Schulungen von Typ-1-Diabetes, Typ-2-Diabetes, Schwangerschaftsdiabetes, Asthma, COPD
  • Prävention (Krebsvorsorge-Untersuchung und Gesundheitsberatung)
  • Gesundheits-Check-Up Vorsorgeuntersuchungen (Herz-Kreislauf-Leistungsdiagnostik, Ernährungsberatung, Stressmanagement und individuelles Gesundheitscoaching)
  • Therapie von Übergewicht
  • Reise- und Impfberatung, Impfungen
  • Tauchmedizin
  • Verkehrsmedizinische und sonstige medizinische Gutachten (Dr. Rebell verfügt über die verkehrsmedizinsche Zusatzqualifikation)
  • Psychosomatik und Psychotherapie (tiefenpsychologisch fundiert)
  • Verhaltenstherapie und Verhaltensmedizin (Lehrtherapeut und Supervisor)
  • Männermedizin (zertifizierter Männerarzt cmi)

Die Praxis ist zertifiziert nach DIN ISO 9001 und betreibt aktives Qualitätsmanagent.